SBB Free Surf: Gratis Internet in Schweizer Zügen | Zugreiseblog

SBB Free Surf: Kostenloses Internet in Schweizer Zügen

David

Hi, ich bin David, der Gründer des Zugreiseblog. Hier erfährst du alles zum Slow Traveling per Zug – egal, ob beim Interrail in Europa, Work and Travel in Australien oder beim Backpacking durch Südostasien. Du bist neu hier? Dann lies am besten, worum es in meinem Bahnblog geht.

Das könnte Dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. André sagt:

    “Für Kunden ohne SIM-Karte, zum Beispiel Touristen, wird im Rahmen des Tests eine mobile Hotspotlösung geprüft. Ziel ist, ab 2020 Gratis-Internet in allen SBB-Fernverkehrszügen anzubieten.” (https://www.bluewin.ch/de/news/schweiz/sbb-testet-gratis-internet-im-zug-161111.html) – ob es denn kommt, ist eine andere Sache …

    • David sagt:

      Das macht die ganze Sache übrigens völlig absurd: Weil Touristen die Insellösung nicht nutzen können, bekommen sie einen Hotspot, der die Insellösung unterstützt, statt einfach einen Hotspot für alle zu integrieren.

  2. Axel sagt:

    Ich finde diese Lösung auch nicht so toll, imho will man sich da einfach die Kosten für WLAN sparen und man sucht nun eine Ausrede dafür. Eigentlich hast du schon alle Nachteile beschrieben. Gut das ich die Schweiz als kostenloses Roaming dabei habe, so interessiert es mich eh nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.