Maxdome onboard: Filme kostenlos im ICE streamen | Zugreiseblog

Maxdome onboard: Filme kostenlos im ICE streamen

David

Hi, ich bin David, der Gründer des Zugreiseblog. Hier erfährst du alles zum Slow Traveling per Zug – egal, ob beim Interrail in Europa, Work and Travel in Australien oder beim Backpacking durch Südostasien. Du bist neu hier? Dann lies am besten, worum es in meinem Bahnblog geht.

Das könnte Dich auch interessieren...

3 Antworten

  1. Joseph sagt:

    Das Unterhaltungsangebot via maxdome hat mich von Ankündigung an nie wirklich interessiert, vor kurzem hab ichs dann trotzdem mal ausprobiert und war doch ganz schön enttäuscht. In der wirklich kostenfreien Version ist die Auswahl sehr klein und von den angebotenen Serien sind meist nur die ersten 3, 4 Folgen verfügbar. Mag natürlich sein, dass das für den Gelegenheitsfahrer ausreicht, als regelmäßiger Bahnfahrer verlasse ich mich dann aber doch lieber auf mein selbst organisiertes “Unterhaltungsprogramm”.

  2. Felix sagt:

    Die Meldung, dass Safari nicht unterstützt wird, hab ich auch bekommen – hab sie einfach nur weggeklickt, dann kann man’s auch ganz komfortabel über Safari nutzen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.