Bahn und Hotel: Günstige Städtereisen in Deutschland | Zugreiseblog

Bahn und Hotel: Günstige Städtereisen in Deutschland und Europa

David

Hi, ich bin David, der Gründer des Zugreiseblog. Hier erfährst du alles zum Slow Traveling per Zug – egal, ob beim Interrail in Europa, Work and Travel in Australien oder beim Backpacking durch Südostasien. Du bist neu hier? Dann lies am besten, worum es in meinem Bahnblog geht.

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. Johannes Leitner sagt:

    Das finde ich mal super, dass mal ein Artikel zu Bahn + Hotel veröffentlicht wird, da ich dies häufig nutze.

    Die Möglichkeiten von Ameropa finde ich allerdings nicht besonders gut. Die Angebote sind meiner Meinung nach nicht wirklich günstig. Es stört mich, dass in vielen Fällen nur Fahrten mit begrenzter Kilometeranzahl inkludiert sind. So ein Angebot nutzt man doch vorrangig bei sehr weiten Reisen, oder?

    Ergänzend möchte ich auf bahnhit.de hinweisen. Hier gibt es keine Kilometerobergrenzen. Wir waren zu zweit in Köln und haben für Bahn und Hotel fast gleich viel bezahlt wie wir auf bahn.de nur für die Zugfahrten hätten zahlen müssen. Da muss man natürlich erwähnen, dass ich nicht langfristig gebucht habe, sodass keine günstigen Sparpreise vorhanden waren. Aber bahnhit.de ist sehr zu empfehlen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.