Deutsche Bahn: 1. Klasse Upgrade schon ab 8 Euro erhältlich

David

Hi, ich bin David, der Gründer des Zugreiseblog. Hier erfährst du alles zum Slow Traveling per Zug – egal, ob beim Interrail in Europa, Work and Travel in Australien oder beim Backpacking durch Südostasien. Du bist neu hier? Dann lies am besten, worum es in meinem Bahnblog geht.

Das könnte Dich auch interessieren...

12 Antworten

  1. tux- sagt:

    Als Tageszeitung in der 1. Klasse die BILD? Ohje. :-) Da hat das Geld wohl nicht für eine FAZ gereicht.

  2. behaha sagt:

    Ich meine mal gelesen zu haben, dass bei einem 1.Klasse-Upgrade die Reservierung in der 1. Klasse nicht enthalten ist, also extra bezahlt werden muß. Dann lohnt sich das nur auf weiten Strecken. Mit BahnCard 25 1. Klasse bekommt man bei der Buchung die Angebote für die 1. Klasse angezeigt. Die sind oft ebenfalls sehr günstig und dann ist auch die Reservierung im Preis inbegriffen. Falls man in der 2. Klasse reservieren würde, ist das dann oft ein richtiges “Schnäppchen”.

    • David sagt:

      Naja, du benötigst ja nicht zwingend eine Reservierung, um in der ersten Klasse zu fahren. Gerade als Allreisender findet man dort eigentlich immer einen Platz. Daher kann sich auch das Upgrade für kürzere Strecken lohnen, ist halt auch Geschmacksache. Seit ich selbst auf die BahnCard 25 First umgestiegen bin, fahre ich eigentlich fast nur noch 1. Klasse.

  3. Hubert sagt:

    Hmm, Papiergutscheine telefonisch in kleinerer Stückelung? Echt? Wäre ein Versuch wert. Denn das wäre prima.. Sechs sind oft der Verfallzeiten wegen lästig…

    500 Punkte Upgrade nutze ich öfters – und bekam jedes zweite Mal dann die Mail, dass ich für n 10er in die 1. Klasse upgraden könne… Da ist das System der Bahn leider Murks bislang… Mal sehen, ob sich das ändert.. Könnte ich ja morgen bei #DBME16 fragen 😂

    • David sagt:

      Hallo Hubert, die telefonische Bestellung klappt seit vor ein paar Jahren die 500er-Stückelungen im Prämienshop online leider abgeschafft wurden. Viel Spaß morgen in Berlin!

  4. Daniel sagt:

    Im Nahverkehr ist es mir eigentlich wie ich reise da der Komfort nicht viel anders ist, freilich lohnt sich gerade zu Stoßzeiten auch dort die 1. Klasse! Im Fernverkehr reise ich grundsätzlich nur 1. Klasse, allerdings denke ich komme ich mit dem normalen Sparpreis 1. Klasse mit Bahn Card 25 Rabatt günstiger weg als mit diesem Upgrade!

    • David sagt:

      Ich denke, dass kommt auch immer ein wenig darauf an, wann man den Sparpreis bucht. Bei langer Vorausbuchung gibt es ja meist sehr günstige 1. Klasse Sparpreise. Wenn man aber recht kurzfristig buchen möchte, sind die oft deutlich teurer. Da kann sich dann ein 2. Klasse Sparpreis zusammen mit dem Upgrade für 8-15 Euro schon lohnen. Ist aber natürlich auch immer etwas Glückssache, ob man ausgewählt wird.

  5. Michael sagt:

    Verstehe ich das richtig, dass man als BC100 Kunde keine Chance hat, an diese Upgrades zu kommen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.