Indian Pacific: Mit dem Zug einmal quer durch Australien | ZRB

Indian Pacific: Einmal quer durch Australien

David

Hi, ich bin David, der Gründer des Zugreiseblog. Hier erfährst du alles zum Slow Traveling per Zug – egal, ob beim Interrail in Europa, Work and Travel in Australien oder beim Backpacking durch Südostasien. Du bist neu hier? Dann lies am besten, worum es in meinem Bahnblog geht.

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Antje sagt:

    Hallo David, schöner und aufschlussreicher Artikel. Allerdings habe ich doch eine Frage, kann es sein, dass der Red Service eingestellt wurde oder man diesen nicht online buchen kann. Ich habe es gerade probiert und leider nur die teuren Package Deals bekommen bzw. kein Angebot für den Red Service. Lieben Dank und Gruß,
    Antje

    • David sagt:

      Hallo Antje,

      vielen Dank für den Hinweis. Der Red Service wurde offenbar tatsächlich abgeschafft. Anscheinend sogar schon Mitte des letzten Jahres. Das fiel mir nicht auf, weil in der Preistabelle immer noch der Red Service enthalten war. Erst mit der neuen “Fare-Übersicht”, die seit 1. April 2017 gilt, wurden die Hinweise entfernt. Werde den Artikel gleich mal entsprechend überarbeiten.

      Das betrifft übrigens auch den Ghan. Nur beim Oberland gibt es also aktuell noch einen Red Service.

      Viele Grüße

      David

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.