Zug von Bangkok nach Ayutthaya: Fahrplan und Tickets | Zugreiseblog

Mit der Bahn von Bangkok nach Ayutthaya

David

Hi, ich bin David, der Gründer des Zugreiseblog. Hier erfährst du alles zum Slow Traveling per Zug – egal, ob beim Interrail in Europa, Work and Travel in Australien oder beim Backpacking durch Südostasien. Du bist neu hier? Dann lies am besten, worum es in meinem Bahnblog geht.

Das könnte Dich auch interessieren...

5 Antworten

  1. Michael Brückner sagt:

    Grüße, das ist doch jetzt m.E. reine Werbung für die beiden o.a. Bahnticketagenturen.

    Denn das die thailändische Bahn selber ein online Ticketing anbietet, mit PDF Ticket Ausdruck, verschweigst du hier.

    • David sagt:

      Hallo Michael,

      die thailändische Eisenbahn bietet online Tickets von Bangkok nach Ayutthaya ausschließlich für Fahrten an, die maximal in den nächsten zwei Tagen stattfinden. Zudem funktionieren dort immer noch nicht alle ausländischen Kreditkarten. Für eine rechtzeitige Reiseplanung ist die SRT also nicht wirklich eine gute Option. 12go und Baolau sind da einfach kundenfreundlicher.

      Viele Grüße

      David

  2. Eve sagt:

    Also ich finde auch mit den o.g Gesellschaften keine Verbindung. Selbst für Zeiträume im Oktober sind die Tickets ausgebucht?
    Wie komme ich jetzt am besten an die Tickets ran?

    LG Eve

    • David sagt:

      Hallo Eve,

      12go verkauft wohl aktuell keine Online-Tickets mehr für Bangkok-Ayutthaya in den Schnellzügen, für längere Strecken (z. B. Chiang Mai-Ayutthaya) lassen sich hingegen noch immer Tickets problemlos buchen. Werde mal fragen, was es damit auf sich hat.

      Am besten buchst du das Ticket direkt am Bahnschalter. Die Regionalzüge sind nie ausgebucht und fahren jede Stunde. Eine Buchung ist auch noch kurz vor Abfahrt des Zuges möglich.

      Viele Grüße

      David

  3. Lisa sagt:

    Hallo David !
    Vielen lieben Dank für deinen ausführlichen Beitrag.
    Dieser hat alle meine Fragen bezüglich der vorherigen Ticketbuchung und den fehlenden
    Verfügbarkeiten auf den Onlineportalen beantwortet.
    Dann werden wir wohl direkt an den Bahnhofsschalter gehen und dort unsere Tickets kaufen.

    LG Lisa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.