Zug von Tallinn nach Riga: Fahrplan, Tickets und Reisetipps

Zug von Tallinn nach Riga: Bahnfahren in Estland und Lettland

David

Hi, ich bin David, der Gründer des Zugreiseblog. Hier erfährst du alles zum Slow Traveling per Zug – egal, ob beim Interrail in Europa, Work and Travel in Australien oder beim Backpacking durch Südostasien. Du bist neu hier? Dann lies am besten, worum es in meinem Bahnblog geht.

Das könnte Dich auch interessieren...

4 Antworten

  1. Nadine sagt:

    Wow die Züge sehen klasse aus und der Preis sieht auch ziemlich fair aus. Ich denke wenn ich meine Pläne für eine Reise dorthin verwicklichen kann würde ich die Strecke einmal fahren – besonderes Pluspunkt für die Fahrrad mitnahme!

  2. ronald lutter sagt:

    Ja, vielen Dank für den Tipp. diese Verbindung habe ich sonst nicht gefunden. Aber klingt sehr gut. Wird ausprobiert!

  3. Ruedi sagt:

    Prima Information – ich kann alles bestätigen. Wir sind 2016 mit dem Velo von Klaipeda nach Tallinn gefahren und haben abschnittweise diese Züge benützt: von Riga nach Sigulda, von Cesis nach Valga und von Rakka nach Tallinn. Alles so problemlos, wie von David beschrieben. Ergänzen lässt sich noch, dass die Züge der estnischen Bahn aus Schweizer Produktion von Stadler stammen (als Schweizer sage ich das gern). In den lettischen Zügen haben wir sogar spezielle Abstellplätze für Velos angetroffen, mussten also nicht auf “unkonventionelle” Methoden zurückgreifen wie David. Also auf der ganzen Linie empfehlenswert, auch für müde Radler!

  1. 21. August 2017

    […] Wenn du es gerne etwas abenteuerlicher magst, kannst du auch mit dem Zug von Tallinn nach Riga fahren. Günstiger ist das allerdings nicht, es dauert länger und du musst einmal umsteigen, aber es ist eben abenteuerlicher. Einen Bericht über die Zugfahrt findest du auf dem Zugreiseblog. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.