BahnCard 100: Neue Zusatzkarte für Übergang in 1. Klasse | ZRB

Neue Übergangskarte in die 1. Klasse für BahnCard 100-Inhaber

David

Hi, ich bin David, der Gründer des Zugreiseblog. Hier erfährst du alles zum Slow Traveling per Zug – egal, ob beim Interrail in Europa, Work and Travel in Australien oder beim Backpacking durch Südostasien. Du bist neu hier? Dann lies am besten, worum es in meinem Bahnblog geht.

Das könnte Dich auch interessieren …

5 Antworten

  1. Oliver sagt:

    Danke! Ich habe gerade mal am Schalter gefragt, in den Systemen ist nichts von einer Einstellung des Angebots zum 18.4. vermerkt, und man kann laut Live-Test des netten Mitarbeiters auch jetzt schon Übergangskarten mit einem Anfangsdatum im August erwerben. Das ganze ist eine relativ unspektakuläre Papierkarte, wie die vorläufige BC 100.

  2. Gerhard sagt:

    Gibt es diese UPGRADE-Möglichkeit immer noch ?

  3. Gerhard sagt:

    Verstehe ich leider nicht. Es kann sein, dass vielleicht die Interesse nicht groß war, aber ich z.B. habe dies gar nicht gewusst. Erst als ich mich auf die Suche gemacht habe, weil ich für eine gewisse Zeit upgraden wollte, fand ich dies.

    Das gleiche ist es mit der Seniorenbahncard 100. Warum gibt es die nicht ? Das 3monatige Angebot gab es zwar (gibt es das noch ?), aber das war auch nicht so bekannt.

    Ich würde alle 2 Monate auf eine Bahncard 100 1. Klasse upgraden, aber wenn es dies nicht gibt ?

  4. Sven sagt:

    Hallo zusammen,
    ich würde gern von der Arbeit in der ersten Klasse nach Hause fahren, da ist der Zug immer voll! Von Berlin Ostkreuz – Frankfurt (Oder) nach Eisenhüttenstadt
    warum wird immer alles so kompliziert gemacht? und das kann ja nicht die Welt kosten!! (als Job Ticket Inhaber benötige ich da die BahnCard 100? Kann man dies Komplett nicht mit im Konzern – Ausweis hinterlegen warum noch eine Zusatzkarte? )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.