Sieger BahnCard zur Fußball-EM 2016 | Zugreiseblog

Sieger BahnCard zur Fußball-EM 2016

David

Hi, ich bin David, der Gründer des Zugreiseblog. Hier erfährst du alles zum Slow Traveling per Zug – egal, ob beim Interrail in Europa, Work and Travel in Australien oder beim Backpacking durch Südostasien. Du bist neu hier? Dann lies am besten, worum es in meinem Bahnblog geht.

You may also like...

8 Antworten

  1. Marco sagt:

    Hallo David,

    vielen Dank für deinen Artikel.
    Obwohl es sehr schön wäre, erhält man mit der SiegerBahnCard 50 nur 25% Rabatt auf die Flexpreise und nicht 50% :(
    „Wenn Sie häufig mit der Bahn reisen und dabei gern flexibel bleiben wollen, sollten Sie sich für die Sieger BahnCard 50 entscheiden. Sie profitieren von 50% Rabatt auf den Flexpreis und von 25% Rabatt auf die Sparangebote des Fernverkehrs.“
    Sonst gefällt mir Dein Artikel sehr gut.
    Weiter so!

    • David sagt:

      Hallo Marco,

      Danke für deinen Kommentar und das Lob.

      Eigentlich dachte ich, dass die Passage über die 25% Rabatt auch mit BC 50 klar ist, sehe aber, dass man es auch fehlinterpretieren kann. Werde das wohl nochmal überarbeiten!

      Viele Grüße,

      David

  2. Rebecca sagt:

    Hey,

    ein sehr guter Beitrag allerdings habe ich noch eine frage: also sind die 19€ einmalig für drei Monate ?(Sieger Bahncard25)

    • David sagt:

      Hallo Rebecca,

      genau, du zahlst einmalig 19 Euro für drei Monate Sieger BahnCard 25. Wenn du die BahnCard nicht kündigst, geht sie aber in ein Jahres-Abo über.

      Viele Grüße,

      David

  3. Sabine sagt:

    Hallo,

    bist du sicher, dass man nur eine Siegerbahncard kaufen kann? Ich hatte vor wenigen Monaten zwei identisch BC25 gekauft und da gab es auch kein Problem …
    Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass die Bahn plötzlich live einen Datenabgleich macht.

    Und für ca. 6-7 mal 19 Euro einen Monat kostenlos fahren zu können, ist schon reizvoll … ;)

  4. Melli sagt:

    Wie funktioniert das denn? Kann ich dann einfach in den Zug, mit meiner BahnCard steigen, ohne Ticket ziehen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.