Rheinland-Pfalz-Ticket: Im Sommer nochmals günstiger | ZRB

Rheinland-Pfalz-Ticket: Günstig mit der Bahn durch Rheinland-Pfalz und das Saarland

David

Hi, ich bin David, der Gründer des Zugreiseblog. Hier erfährst du alles zum Slow Traveling per Zug – egal, ob beim Interrail in Europa, Work and Travel in Australien oder beim Backpacking durch Südostasien. Du bist neu hier? Dann lies am besten, worum es in meinem Bahnblog geht.

Das könnte Dich auch interessieren...

4 Antworten

  1. Strubel Angelika sagt:

    Ich habe mal eine Frage. Wir sind eine Gruppe von ca. 13 Personen. Wir sind im Juli ein Wochenende an der mosel. Wir wollen mit dem Zug Freitags so früh es geht von Mannheim nach Koblenz fahren und gegen Mittag von Koblenz nach Löf. Kann man die komplette Strecke mit dem Rheinland Pfalz Ticket fahren oder müssen wir ein extra Ticket von Koblenz nach Löf holen. Genau das selbe wäre Sonntags. Da möchten wir von löf nach Trier fahren und gegen Mittag dann wieder von Trier nach Mannheim. Geht dies dann auch alles zusammen mit einem Rheinland-Pfalz Ticket oder müssen wir da auch verschiedene Tickets holen. Und dann noch eine Frage. Wenn wir Samstags von löf nach cochem mit dem Zug fahren möchten und wieder zurück, was brauchen wir als Gruppe dort für ein Ticket. Ich weiß es sind viele Fragen, aber vielleicht können Sie mir helfen. Für Ihre Bemühungen bedanke ich mich im voraus. Mfg. A. Strubel

    • David sagt:

      Hallo Angelika,

      die genannten Strecken sind alle im Rheinland-Pfalz-Ticket enthalten. Sollte also kein Problem sein.

      Für Löf-Cochem gibt es einen Minigruppen-Fahrschein des VRM für 5 Personen, der 23 Euro kostet.

      Viele Grüße

      David

  2. Roland Geiger sagt:

    Hallo,
    das Sommerticket kann man nicht online buchen. Wenn ich Eurem Link folge, lande ich auf einer Seite, dort steht “nicht online” buchbar.

    Was auch saudoof ist – wenn ich über die reguläre Seite nach einer Fahrkarte frage, wird mir das Sommerticket nicht angeboten.

    Meine Frau fährt morgen mit 11 Personen als Gruppe von St . Wendel nach Bullay.

    Da erhielten wir als Angebot das Gruppenticket für 12 x 18,20. Da hätten wir gut 600 Euro zahlen müssen für hin und zurück, so bezahlen wir 2 x 34 und 1 x 29. Wir hätten 400 Euro mehr bezahlt und hätten es noch nicht mal bemerkt.

    Bin gespannt, ob der Schaffner morgen früh in der Vlexx von St. Wendel nach Saarbrücken den Tarif kennt. Die Tickets, die man uns heute auf dem Bahnhof ausstellte, sind die normalen Tickets wie immer. Da steht vom Sommerticket nichts drauf, im Gegenteil, da steht sogar, daß wir erst ab 9 Uhr fahren dürfen. Da ist doch Ärger vorprogrammiert.

    • David sagt:

      Hallo Roland,

      vielen Dank für den Hinweis.

      Vor einer Woche hieß es von der Bahn noch, es sei ein Fehler, dass das Rheinland-Pfalz-Ticket aktuell nicht online buchbar ist und der Fachbereich sei informiert. Jetzt hat man es wohl kurzerhand ganz aus dem Online-Verkauf entfernt. Für mich ist das unverständlich, da ja eigentlich genug Zeit war, die Systeme entsprechend anzupassen.

      Viele Grüße

      David

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.