Bahn MyTrain-Ticket: Für 39,99 Euro durch ganz Deutschland | ZRB

Bahn MyTrain-Ticket: Für 39,99 Euro im ICE durch Deutschland

David

Hi, ich bin David, der Gründer des Zugreiseblog. Hier erfährst du alles zum Slow Traveling per Zug – egal, ob beim Interrail in Europa, Work and Travel in Australien oder beim Backpacking durch Südostasien. Du bist neu hier? Dann lies am besten, worum es in meinem Bahnblog geht.

Das könnte Dich auch interessieren...

19 Antworten

  1. Butzi sagt:

    Es gibt gleichzeitig ein Maxdome-Bahn-Ticket für 35 Euro!?

    • David sagt:

      Ja, und bis 15.3. gab es auch noch die Tickethall-Fahrkarte für 39 Euro inklusive 10 Euro-Gutschein, womit es dann ab der 2. Fahrt günstiger wurde. Kostet jetzt aber wieder 49 Euro. Warum maxdome/ProSieben da drei unterschiedliche Angebote auflegt, weiß ich nicht. Eventuell soll mit MyTrain jetzt eine neue eigene Marke gepusht werden, die dann zukünftig allein die Bahnangebote abwickelt.

  2. Ist ja ein nettes Angebot, aber wenn ich im Vorfeld nicht sehen kann ob die Verbindung verfügbar ist (ich muss erst einen Code erwerben) taugt das nichts…

  3. Helmut Fuchs sagt:

    das Angebot ist völliger Blödsinn. Ich fahre Frankfurt HBF – Meschede mit IC und RE für 39,00 Euro in der 1. Klasse !!!!

  4. Hanna Reinhardt sagt:

    Ich habe das Angebot auch ausprobiert und finde, es ist die totale Katastrophe. Fast keiner der gewünschten Zugbindungen sind verfügbar, man muss vorher etwas ankreuzen, dass das Widerrufsrecht erlöscht und das Website-Interface ist leider auch schlecht. Wenn man irgendwann um 4 Uhr morgens fahren will, dann gehts, aber dann lohnen sich die 39 Euro auch nicht.

  5. Kristina sagt:

    Kann man sich denn jeden beliebigen Zug aussuchen?

  6. Petra sagt:

    ich bin grade mega sauer! Es ist nämlich wirklich im Voraus nicht ersichtlich ob deine Verbindung über den Gutschein abgedeckt ist. Heißt für mich im Klartext, dass ich den Gutschein gekauft habe und ihn nun nicht nutzen kann, da die Verbindung, die ich benötige “mit Maxdome nicht möglich ist”
    Das nenne ich mal ne Abzocke! Danke auch an die Deutsche Bahn da wird sie ihrem Ruf mal wieder gerecht!

  7. JoeBoe sagt:

    !Achtung man kann die Karte NICHT zurückgeben, da es sich um einen “digitalen Inhalt” handeln soll!
    Scheint wohl eine juristische Spitzfindigkeit zu sein…
    Man kann KEINEN Nahverkehr buchen.
    Viele Züge ausgenommen: “Das Angebot ist abhängig von der Verfügbarkeit und richtet sich nach der Auslastung der Züge.” UND “Genutzt werden können ausschließlich buchungsfähige Züge. Einige Verbindungen können aufgrund der starken Auslastung nicht angeboten werden.”
    Die buchungsfähigkeit der Züge kann man vorab ohne Code nicht prüfen.
    Also Augen auf vor dem Kauf!!
    Und von folgendem kann keine Rede sein:
    “Das beste Aktionsticket aller Zeiten!”

  8. Iris sagt:

    Hallo Zusammen,
    ich habe 4 Tickets gekauft und kann keines unter dieser Plattform einlösen. Ist das wirklich eine verarsche an uns Verbrauchern? Ich habe sie heute erworben, weil Sie das Angebot verlängert haben. Was kann man jetzt tun? Kann ich noch widersprechen? Bitte helft mir weiter.
    Danke, Iris

    • David sagt:

      Hallo Iris,

      dass es überhaupt keine Fahrten gibt, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Hast du überprüft, ob nur Fernverkehrszüge (ICE, IC, EC) in der Verbindung enthalten sind? Sobald auch nur ein einziger Nahverkehrszug genutzt wird, gilt das Angebot nicht.

      Viele Grüße

      David

  9. Iris sagt:

    Hallo Zusammen,
    könnten man sich nicht zusammenschließen und diesen Fall an die Verbraucherzentrale geben. Zumal man uns hinter das Licht geführt hat, in dem man dem Code zustimmt und somit kein Widerspruchsrecht mehr hat. Ich habe jetzt eine Menge Geld gelassen und weiß nicht mehr weiter?

  10. Koutonou sagt:

    Schließt man mit dem Kauf eines dieser Tickets gleichzeitig an maxdome Abo ab? Das steht da so komisch geschrieben dass sich das fast wie eine Abofalle anhört.

    • David sagt:

      Nein, du bekommst nur einen Maxdome-Gutschein, den du einlösen kannst. Du musst ihn aber natürlich nicht einlösen, wenn du das nichts willst.

  11. Eva sagt:

    Hallo,
    ich habe vor 1 Woche Tickets gekauft, aber nur eine Mail von Klarna mit der Rechnung für den Betrag und dem “Artikel” Buchungscode bekommen. Ein Buchungscode war allerdings darin nicht enthalten….bekommt man den gesondert von mytrain zugesendet? An wen kann ich mich da wenden?
    Danke im Voraus!

    • David sagt:

      Hallo Eva,

      ich kenne mich mit dem Prozedere bei Klarna leider nicht genau aus. Ich glaube aber, dass du von My Train direkt eine E-Mail mit dem Code hättest bekommen müssen – auch schon vor der eigentlichen Begleichung der Rechnung. Ich habe nämlich neulich eine E-Mail mit der umgekehrten Frage bekommen: Da hat ein Käufer zwar den Code aber von Klarna keine Rechnung bekommen. Am besten wendest du dich deshalb direkt an My Train.

      Viele Grüße

      David

  12. Sandra Wegener sagt:

    ich habe meine Schwester von Berlin zu mir nach Köln geholt. Hin und Rückfahrticket über diese Aktion Problemlos gebucht. Auch zu einer normalen Tageszeit. Alles hat Prima geklappt.

  13. julia sagt:

    Das Angebot ist, wie hier von vielen Nutzern schon angesprochen wirklich eine Abzocke. Viele der Zugverbindungen lassen sich mit diesen Gutscheinen nicht buchen, allerdings ergibt sich dann auch noch das Problem, dass Mytrain und die Deutsche Bahn scheinbar einen Fehler in ihrem Programm haben, denn sobald man versucht mit einem Gutscheincode eine Verbindung zu buchen die nicht zur Verfügung steht verliert der Gutscheincode auch noch seine Gültigkeit.
    Jetzt darf man seinem Geld hinterher rennen! Herzlichen Dank an Mytrain und die Deutsche Bahn… !

  14. Barbara sagt:

    Seit März versuche ich vergeblich eine Zugverbindung zu buchen – ohne Erfolg. Jetzt habe ich die Mahnung von Klarna erhalten und gleichzeitig Mytrain davon in Kenntnis gesetzt, dass ich die Angelegenheit meinen Rechtsanwalt übergeben werde.
    Ich habe versucht Reisetermine bis in den September zu buchen, aber “Maxdome nicht verfügbar”.
    Mir reicht es jetzt – Leute lasst die Finger von Mytrain!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.